Finca-Tagebuch 2014+


   Januar 2015, eine Zusammenfassung des letzten halben Jahres
  Ich glaub mich küsst ein Pferd.

  Neujahr traditionell mit Calcots.

  Sino und Celia machen Siesta.

  Björn mit Ruben und Benjamin in der Bauchlage.

  Julia und Oma Mohani unterm Weihnachtsbaum.

  Nickys Weihnachtstorte.

  Seit Biancas Geschwister alle tot sind macht sie sich zum Schlafen an Uma ran.

  Wooferin Luise schwimmt im Dezember im Meer.

  Julias erstes Malbuch.

  Hoch auf dem gelben Wagen.

  Jonas hat den verbrannten Bagger repariert und damit und mit Hilfe der Woofer die Pinienstämme konserviert.

  Celia schüttelt die Pferdeleckerlies aus dem Würfel.

  Die Rothühner flüchten wie jeden Winter vor den Jägern auf die Finca.

  Gabriel trainiert.

  Mit Xavier, Gabriel und Luise im Stauseerestaurant.

  Die Woofer haben einen Ausflug gemacht.

   Nellie und Doro sind aufs Alter ganz schön fett geworden.

  Toya lässt ihren Tennisball nur kurz zum Baden los.

  Malvenblüte.

  Wenn nur die fucking Fliegen nicht wären.

  Pipo tut so als ob er die Pferde gar nicht sieht.

  Opa hat einen Heuballen angefahren.

  Ich hab keinen Bock immer in die Kamera zu glotzen.

  Wir bauen mit den Woofern Pferdekoppeln.

  Unsere neuen Mitbewohner, Sino, 9 Jahre, und Celia, 6 Monate.

  In der Garrotxa.

  Wir genießen ein paar ruhige Tage in Santa Pau.

  Es blüht ...

  und blüht ....

  ... und blüht.

  Der Traktorschuppen bekommt einen Betonboden.

  Die Wasserfässer warten darauf, hinter dem Haus auf einem Plateau montiert zu werden.

  Jonas und Doro.

  24. Mai 2014, Peter in seinem Element.

  3. März 2014, der Frühling zeigt Farben.


   4. Januar 2014, ein paar Eindrücke aus der letzten Zeit
  Calcots, traditionell am Feuer gebraten zum Jahreswechsel.

  Zwei gut bemützte Teilnehmer.

  Ausflug zum Stausee.

  Devesh genießt sein neues Stativ.

  Im Stauseerestaurant.

  Die Katzen sind Meister im Aufspüren von sonnigen Plätzen.

Zum Tagebuch des Jahres 2013
nach oben

Diese Seite ist Teil eines Frame-Sets.  Hier klicken wenn Sie links keine Auswahl sehen.

nach oben