Das Weindorf Capmany

und die Umgebung mit ihren zahlreichen frühgeschichtlichen Zeugnissen (Dolmen) kann zu Fuß oder per Mountainbike erkundet werden.

In Capmany (1,5 km) gibt es mehrere Läden, Bars, Restaurants, Apotheke, Poststelle und ein hübsches Freibad.

Der 12 km entfernte Stausee lädt mit seinem kristallklaren Wasser zum Baden ein. Dort findet sich außerdem eine Tennisanlage mit Sauna.

Zur Provinzhauptstadt Figueres sind es 14 km, über die N2 in 20 Min. erreichbar. Dort gibt es Dali Museum, Lidl und Aldi und eine Menge mehr.


Der Stausee


Baden im Stausee


ohne Publikum


und die Costa Brava


lauschige Buchten


und nochmal Costa Brava


Aussicht auf den Canigou direkt hinter der franz. Grenze 15 km von hier